Nach 10 Jahren aufwendiger Renovierungsarbeiten eröffnete Ende 2010 der legendäre Falaknuma Palace seine Türen als neues Flagship-Hotel der renommierten Taj-Hotelgruppe mit Sinnbild für Luxus und Erlesenheit für den äußerst anspruchsvollen Gast. Stolz wie eine Oase über dem geschäftigen „Cyberabad“ taucht der Gast ein in die Epoche des ausschweifenden und egozentrischen Lebens des einstigen Nizams von Hyderabad (Anfang des 20. Jh. Bekannt als reichster Herrscher der Welt). Der Palast mit architektonischen Höhepunkten verwirklicht die Geschichten um die weltberühmten Diamanten wie dem Jacob und Kohinoor. Alle Details wurden so originalgetreu wie möglich restauriert unter der persönlichen Aufsicht von Ihrer Hoheit Prinzessin Esra.

Reiseanfrage

Nach 10 Jahren aufwendiger Renovierungsarbeiten eröffnete Ende 2010 der legendäre Falaknuma Palace seine Türen als neues Flagship-Hotel der renommierten Taj-Hotelgruppe mit Sinnbild für Luxus und Erlesenheit für den äußerst anspruchsvollen Gast. Stolz wie eine Oase über dem geschäftigen „Cyberabad“ taucht der Gast ein in die Epoche des ausschweifenden und egozentrischen Lebens des einstigen Nizams von Hyderabad (Anfang des 20. Jh. Bekannt als reichster Herrscher der Welt). Der Palast mit architektonischen Höhepunkten verwirklicht die Geschichten um die weltberühmten Diamanten wie dem Jacob und Kohinoor. Alle Details wurden so originalgetreu wie möglich restauriert unter der persönlichen Aufsicht von Ihrer Hoheit Prinzessin Esra.

Der Gol Bungalow verzaubert am Abend mit freiem Blick zu den Sternen, Ada bietet authentische indische Küche. Das Jadezimmer mit belgischen Kronleuchtern und einem atemberaubenden Blick auf die Stadt lädt ein zum afternoontea, einem geliebten Ritual des Nizams von Hyderabad. Einst wurden hier Gäste wie der Prince of Wales und King Edward beköstigt.

Die Dining Hall enthält einen der größten Esstische der Welt mit Platz für 101 Gästen. Sie wurde mit einer ausgeklügelten Akustik ausgestattet, die Konversationen vom Tischanfang bis –ende ermöglichten. Die Palace Library stellt ein Replikat derjenigen von Windsor Castle dar mit selten Manuskripten. Swimming pool, Billiard Room, Hookah Room, luxuriösesJiva Spa mitRoyal Treatment und Signature Tharpien.

Die Grand Presidential Suite bietet standesgemäßen Luxus des Nizams angefangen von einem privaten Pool bis hin zum persönlichen Buttler Service. In diesen Räumlichkeiten des Nizams gelangte einst der Jacob Diamant auf dessen Arbeitstisch als schlichtes Papiergewicht. Heute befindet sich der 183 Karäter in Verwahrung der Reserve Bank of India.

Der letzte Wert wurde mit über 100 Mio. USD beziffert. Die drei Grand Royal Suites sind im klassischen Stil eingerichtet. Es folgen acht Royal Suites im Zenana (einstige Frauengemächer), die Historical Suites, Palace RoomsandLuxuryRooms.

Falakuma Palace, Hyderabad
  01.10.18 – 22.12.18 22.12.18 – 04.01.19 05.01.19 – 15.04.19 16.04.19 – 30.09.19
Preis pro Person/Nacht inkl. Frühstück DZ EZ DZ EZ DZ EZ DZ EZ
Palace Room 794 755 auf Anfrage Auf Anfrage 794 755 520 482

Unsere Preise beinhalten:

01 Übernachtung auf Basis Zimmer und Frühstück
Sicherungsschein des Veranstalters

Unsere Preise enthalten nicht

internationale/innerindische Flüge, evtl. Flughafengebühren
Visum für Indien
Getränke, Trinkgelder, Wäschereinigung, Telefonate
evtl. obligatorische Weihnachts- und Silvester-Dinners (SPreise auf Anfrage)
Alle sonstigen Ausgaben

Flughafentransfers ab/bis Zielflughafen Auf Anfrage, bei einer Buchung von mindestens 7 Nächten, kostenlos